Mandeln gebrochen blanchiert BIO

Großhändler, Import, Private label & Dropshipment von Mandeln gebrochen blanchiert BIO. Großverbraucher? Registrieren Sie sich Heute bei vehgroshop.
Bewertung:
100% of 100
Ab 4,61 € inkl. MwSt: 4,93 €
Auf Lager
SKU
45240-conf
+ -

Herkunft Bio Mandeln

Bio Mandeln sind eine Nussart, die ursprünglich aus dem Nahen Osten stammt. Sie wurden dann von den Römern nach Europa und später von den Spaniern nach Amerika gebracht.

Heute werden Mandeln in vielen Teilen der Welt angebaut, unter anderem in Kalifornien, dem größten Mandelproduzenten der Vereinigten Staaten.

Welche Mandeln gibt es?

Es gibt zwei Hauptarten von Mandeln - süß und bitter. Süße Mandeln werden am häufigsten als Snack verzehrt oder zum Backen verwendet, während bittere Mandeln eher für ihr Öl verwendet werden.

Aufgrund ihrer zahlreichen gesundheitlichen Vorteile sind Mandeln in den letzten Jahren zu einem beliebten Snack geworden. Manche Menschen können jedoch allergisch auf Mandeln reagieren. 

Herstellungsprozess Mandeln

Der Prozess der Mandelherstellung beginnt mit der Ernte der Bäume. Dann werden die Nüsse von den Bäumen entfernt und sortiert, und im nächsten Schritt werden die Schalen von den Nüssen entfernt.

Diese wird durch Aufbrechen der Nüsse und Entfernen der Schalen erreicht. Nachdem die Schalen entfernt wurden, können die Nüsse zu dem verarbeitet werden, wofür sie bestimmt sind. 

Was ist Blanchieren?

Das Blanchieren ist ein wichtiger Schritt bei der Zubereitung von Mandeln für die Verwendung als Zutat in einem Rezept. Durch das Entfernen der Mandelschale verbessert das Blanchieren den Geschmack und die Konsistenz des Endprodukts.

Was ist der Unterschied zwischen blanchierten und unblanchierten Mandelkernen?

Blanchierte Mandelkerne haben einen weicheren, delikateren Geschmack als unbehandelte Kerne. Außerdem verfärben sich blanchierte Mandeln beim Kochen oder Backen weniger leicht.

Wie funktioniert das Blanchieren mit Wasser?

Beim Blanchieren wird die Haut der Mandel entfernt, so dass das weiße Fruchtfleisch darunter zum Vorschein kommt. Das Blanchieren von Mandeln ist ein einfacher Prozess, für den nur Wasser und ein Topf benötigt werden.

Als erstes wird der Topf mit Wasser gefüllt und zum Kochen gebracht. Die Mandeln werden dann in das Wasser gegeben und eine Minute lang gekocht. Dann werden die Nüsse aus dem kochenden Wasser genommen und kurz mit kaltem Wasser übergossen, um sie aufzuschrecken. Dadurch lösen sich die Schalen leicht. Schließlich werden die Nüsse zum Trocknen auf ein Handtuch gelegt.

Der Geschmack von blanchierte Mandeln

Durch das Blanchieren erhalten die Nüsse einen milderen Geschmack und eine weichere Konsistenz. Blanchierte Mandeln können in vielen verschiedenen Rezepten verwendet werden, von Suppen und Salaten bis hin zu Backwaren und Desserts. Wie auch immer Sie sie verwenden, blanchierte Mandeln verleihen Ihrem Gericht einen köstlichen Geschmack und einen hohen Nährwert.

Ballaststoffe und gesunde Eigenschaften blanchierte Mandeln und Anwendungen

Blanchierte Mandeln sind für ihre gesunden Eigenschaften und ihren köstlichen Geschmack bekannt. Einige dieser gesunden Eigenschaften sind im Folgenden aufgeführt.

Mandeln und Magnesium

Sie sind eine gute Quelle für Magnesium, das für die Erhaltung gesunder Knochen und Muskeln unerlässlich ist. Außerdem trägt Magnesium dazu bei, die Muskeln geschmeidig und stark zu halten. Daher wird dieser Mineralstoff als wichtig für Sportler angesehen.

Mandeln und Fett

Mandeln sind eine gute Quelle für gesunde Fett, einschließlich einfach und mehrfach ungesättigter Fettsäuren. Diese Fette und Fettsäuren können zur Senkung des Cholesterinspiegels beitragen und vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen.

Der hohe Fettgehalt der Mandeln macht sie außerdem zu einem sättigenden Snack, der Heißhungerattacken unterdrücken und die Gewichtsabnahme fördern kann. 

Mandeln und Vitamin E

Darüber hinaus deckt eine Handvoll blanchierter Mandeln (25 Gramm) etwa 50 % des Tagesbedarfs an Vitamin E. Vitamin E ist ein wichtiges Antioxidans, das den Körper vor Krankheiten schützen kann.

Ein Antioxidans ist ein Molekül, das dazu beiträgt, die Zellen vor oxidationsbedingten Schäden zu schützen. Oxidation ist eine chemische Reaktion, bei der freie Radikale entstehen, schädliche Moleküle, die Zellen schädigen können. 

Mandeln und Protein

Schließlich sind Nüsse eine ausgezeichnete Proteinquelle. Tatsächlich enthalten 100 Gramm Mandeln 12 % des empfohlenen Tagesbedarfs an Protein. Es ist ein wichtiger Nährstoff, der unserem Körper hilft, Gewebe aufzubauen und zu reparieren, Enzyme und Hormone zu produzieren und unser Immunsystem zu unterstützen. Schließlich enthalten blanchierte Mandeln Kohlenhydrate, die Energie liefern und das Funktionieren des Körpers unterstützen.

Wofür können blanchierte Mandeln verwendet werden?

Mandeln sind eine Baumnussart, die in vielen verschiedenen Küchen beliebt ist. Sie können in süßen oder herzhaften Gerichten verwendet werden, und ihr Geschmack passt zu beidem. Mandelkerne sind der essbare Teil der Mandel, und sie können entweder blanchiert oder unblanchiert sein.

Bei blanchierten Mandeln wurde die Schale entfernt, während bei unblanchierten Mandeln die Schale noch vorhanden ist. Mandelkerne können in beiden Rezepten verwendet werden.

Rezepte mit blanchierte Mandeln

Es gibt viele Rezepte, in denen Mandeln als Zutat verwendet werden. Einige beliebte Beispiele dazu gehören Mandelkekse, Mandelkuchen, Mandelmakronen, Süßspeisen und Mandelkrokant. Sie können Mandeln auch für ein herzhaftes Gericht verwenden, z. B. für eine Hähnchenbrust in Mandelkruste. Egal, was Sie zubereiten, Mandeln verleihen Ihrem Gericht einen köstlichen Geschmack und eine knusprige Konsistenz.

Das Rezept für köstliche Mandelmakronen

Mandelmakronen haben einen besonderen Geschmack. Er ähnelt dem Geschmack von klassischen Macarons und Makronen. Diese Mandel-Macarons sind außerdem zuckerfrei und sehr gesund. Gut als Snack und für Süßspeisen zu verwenden. Im Folgenden finden Sie die Zubereitungsmethode für dieses Gericht.

Zutaten Mandelmakronen:

  • 1 1/2 Tassen blanchierte Mandeln
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 7 Eiweiß, bei Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1/2 Tasse Kristallzucker

Anweisungen zur Herstellung:

  1. Heizen Sie den Backofen auf 175 Grad Celsius vor. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Mandeln in einer Küchenmaschine mahlen, bis sie fein gemahlen sind.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel die gemahlenen Mandeln, den Zucker, das Mehl und das Salz miteinander vermengen.
  4. In einer großen Schüssel das Eiweiß bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig schlagen. Mandelextrakt hinzufügen und weiterschlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Nach und nach 1 Esslöffel Kristallzucker zugeben und weiterschlagen, bis sich steife Spitzen bilden.
  5. Die Mandelmischung in drei Schritten unter die Eiweißmasse heben, bis sie gut vermischt ist.
  6. Den Teig in runden Esslöffeln auf das vorbereitete Backblech geben.
  7. 15-20 Minuten backen, oder bis die Makronen goldbraun sind.

Genießen Sie Ihre selbstgemachten Mandelmakronen!

Was ist der Mandelkern?

Der Mandelkern ist ein nahrhafter und köstlicher Teil der Mandelfrucht. Er enthält viel vitamin e, Mineralstoffe und Antioxidantien, die sich auf vielfältige Weise positiv auf Ihre Gesundheit auswirken können. 

Die Aufnahme in ihr Ernährung

Die Aufnahme von Mandelkernen in Ihre Ernährung kann dazu beitragen, Ihre kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern, den Cholesterinspiegel zu senken und vor bestimmten Krebsarten zu schützen. Außerdem sind die Kerne eine gute Quelle für Ballaststoffe und Eiweiß, was sie zu einer ausgezeichneten Ergänzung jeder gesunden Ernährung macht.

Algemein

Achten Sie beim Kauf von Mandeln darauf, dass Sie sie von einer seriösen Quelle beziehen, um sicherzustellen, dass sie frisch und von guter Qualität sind. Die wichtigsten Informationen über ein Produkt sind oft auf der Verpackung zu finden.

Wo kann ich zerkleinerte Mandeln einkaufen?

blanchierte Mandeln kaufen Sie immer bei Vehgroshop. In unserem Webshop können Sie zerkleinerte Bio-Mandeln bestellen in Packungen von klein bis groß. Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine zerkleinerte Mandeln-Angebote mehr.

Premium Mandeln gebrochen blanchiert BIO

Dieses Produkt von VehGro ist ein biologisch zertifiziertes Produkt von höchster Qualität. Dank dieses Zertifikats können Sie sich gewiss sein, dass unsere Produkte mit einem Augenmerk auf Mensch und Natur angebaut wurden. VehGro steht für Produkte, die gesund und von höchster Qualität sind. Die von uns ausgewählten (Bio-)Naturprodukte kommen aus verschiedenen Regionen der Welt. Alle Produkte werden in Europa geprüft und oft auch verpackt.

Das BIO-Gütezeichen steht für 100% kontrolliert biologisch und zuverlässig. Diese Produkte sind daher garantiert frei von jeglichen Zusatzstoffen wie Zucker, Fetten und erfüllen alle europäischen Anforderungen. Die Qualität unserer Produkte wird regelmäßig überprüft.

Auf der Suche nach einen Großhändler oder große Mengen von zerkleinerte Mandeln?

VehGro ist Großhändler und Importeur von Mandeln gebrochen blanchiert BIO. Wir bieten eine Reihe von Tausenden von (Bio-)Zutaten, die wir sowohl als Einzelzutat als auch als Mischung anbieten können. Wenn Sie sich für die Möglichkeiten interessieren, die wir Ihnen bieten, um aus unseren Zutaten Ihre eigenen Produkte herzustellen, werfen Sie bitte einen Blick auf unser Private Label Konzept.

Ihre eigene Eigenmarke Mandeln gebrochen blanchiert BIO

Möchten Sie Ihre eigene Mandeln gebrochen blanchiert BIO vermarkten? Bitte kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 
Copyright © 2022 Vehgro. Alle Rechte vorbehalten.