Kakaopaste Chipform BIO

Großhändler, Import, Private label & Dropshipment von Kakaopaste Chipform BIO. Großverbraucher? Registrieren Sie sich Heute bei vehgroshop.
Bewertung:
100% of 100
Ab 4,24 € inkl. MwSt: 4,54 €
Auf Lager
SKU
40023-conf
+ -

Das Stärkungsgetränk aus Südamerika

Kakao (Theobroma) wurde erstmals um 1000 v. Chr. von den Olmeken in Mexiko geerntet. Damals wurde er hauptsächlich zur Anreicherung von Getränken verwendet. Im Laufe der Jahre übernahmen die Mayas und die Azteken diese Verwendung in ihre Kulturen. Kakao wurde Teil zeremonieller Rituale, und Kakaobohnen dienten als Zahlungsmittel. Im 16. Jahrhundert brachten die Spanier den Kakao nach Europa.

In der Mitte des 17. Jahrhunderts wurde er zu einem beliebten Getränk. Über die Kolonien verschiedener europäischer Länder wurden Kakaobäume in Asien und Westafrika eingeführt, da in Europa eine steigende Nachfrage nach Schokolade bestand.

Schokolade

Die Kakaobohne ist das Rohmaterial für die Herstellung von Schokolade. Diese Kakaobohnen stammen aus den tropischen Klimazonen Südamerikas (Ecuador). Der Kakaobaum (Theobroma cacao) ist den Mayas und Azteken heilig. Die Kakaobohnen werden von Hand vom Baum geerntet und anschließend in natürlichem Wasser gereinigt und nach bester Qualität ausgewählt. Dieses Verfahren gewährleistet, dass die Nährwerte erhalten bleiben, und zwar ohne jegliche Zusatzstoffe.

Die Herstellung von Kakaomasse

  1. Kakaobäume produzieren Schoten, die etwa 20 bis 40 Bohnen enthalten. Diese Bohnen werden aus den Hülsen entnommen und an der Sonne fermentiert. Anschließend werden sie sortiert und weiter getrocknet, wodurch ihnen das Wasser entzogen wird und sie ihr köstliches Aroma erhalten.
  2. Dann werden die Bohnen geröstet.
  3. Anschließend werden die Bohnen von ihren Schalen getrennt und in einer Mühle innerhalb von 10 Stunden zu einer feinen Paste, der Kakaomasse, gemahlen.
  4. Der nächste Schritt ist die Sterilisation: Die Paste wird bei 125 Grad 90 Minuten lang sterilisiert.
  5. Schließlich wird diese sterilisierte Paste in Waffelformen gegossen und abgekühlt.

Sind Kakaomasse-Wafer praktisch?

Kakaomasse-Wavers eignen sich sehr gut für die Herstellung eigener Schokolade. Da die Kakaomasse in Waverforms gegossen wird, ist es sehr einfach, genaue Mengen abzumessen.

Wo kann ich Kakaomasse chips einkaufen?

Kakaomasse chips kaufen Sie immer bei Vehgroshop. In unserem Webshop können Sie Kakaomasse chips in Packungen von klein bis groß bestellen. Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Kakaomasse chips-Angebote mehr.

Premium Kakaopaste Chipform BIO

Dieses Produkt von VehGro ist ein biologisch zertifiziertes Produkt von höchster Qualität. Dank dieses Zertifikats können Sie sich gewiss sein, dass unsere Produkte mit einem Augenmerk auf Mensch und Natur angebaut wurden. VehGro steht für Produkte, die gesund und von höchster Qualität sind. Die von uns ausgewählten (Bio-)Naturprodukte kommen aus verschiedenen Regionen der Welt. Alle Produkte werden in Europa geprüft und oft auch verpackt.

Das BIO-Gütezeichen steht für 100% kontrolliert biologisch und zuverlässig. Diese Produkte sind daher garantiert frei von jeglichen Zusatzstoffen wie Zucker, Fetten und erfüllen alle europäischen Anforderungen. Die Qualität unserer Produkte wird regelmäßig überprüft.

Auf der Suche nach einen Großhändler oder große Mengen von Kakaomasse chips?

VehGro ist Großhändler und Importeur von Kakaopaste Chipform BIO. Wir bieten eine Reihe von Tausenden von (Bio-)Zutaten, die wir sowohl als Einzelzutat als auch als Mischung anbieten können. Wenn Sie sich für die Möglichkeiten interessieren, die wir Ihnen bieten, um aus unseren Zutaten Ihre eigenen Produkte herzustellen, werfen Sie bitte einen Blick auf unser Private Label Konzept.

Ihre eigene Eigenmarke Kakaopaste Chipform BIO

Möchten Sie Ihre eigene Kakaopaste Chipform BIO vermarkten? Bitte kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 
Copyright © 2022 Vehgro. Alle Rechte vorbehalten.