Maca Pulver Bio

Maca Pulver Bio

Maca Pulver Bio

MACA & ROTE MACA

 

LEPIDIUM MEYENII

Geschichte

Maca ist eine uralte Kulturpflanze, die vor etwa 2000 Jahren in der Gegend von San Blas im Zentrum Perus angebaut wurde. Früher wurde die Ernte auf den Weiden der Andenberge angebaut, auf unwirtlichen Flächen, die für andere Formen der Landwirtschaft ungeeignet waren. Heute gedeiht Maca in dieser schwierigen Umgebung, nur in Höhen über 3500 Metern. Auf diesem felsigen Boden wird die Maca von starken Winden und Temperaturen bis zu -10 °C nicht beeinträchtigt.

Maca ist bekannt für seine natürliche Insektenabwehrwirkung und wird manchmal zusammen mit anderen Hochlandkulturen wie z.B. Bitterkartoffeln angebaut. Andenbauern glauben, dass Maca die unterirdischen Knollen vor Schädlingen schützt. Die Maca-Pflanze wächst in einer Blattrosette. Der essbare Teil der Pflanze befindet sich unter der Erde, wo sie sich aus der Wurzel und dem Hypokotyl (Stamm eines keimenden Keimlings) zusammensetzt. Die Wurzel quillt zu einer erntefähigen Knolle auf, die in ihrer Form einer Rübe ähnelt und in einer Vielzahl von Farben vorkommt -. Gelb, Creme, Rot, Violett, Blau, Grau, Schwarz oder Grün.

In der Junin-Region von Peru wird Maca in großen Mengen konsumiert. Es ist eine leicht zugängliche und nahrhafte Nahrungsquelle in Gebieten, in denen traditionelle Anbaumethoden nicht möglich sind. Es wird frisch mit Fleisch gegessen, in unterirdischen Öfen mit heißen Steinen (Pachamancas) gekocht oder getrocknet, bevor es in der Milch zu einem Brei gekocht wird. Ein bestimmtes Getränk aus Maca wird im Volksmund als "Maca Chica" bezeichnet. Eine weitere Anwendung ist die getrocknete Knolle, die zum Backen zu Maca-Mehl gemahlen wird. 

 

Verarbeitung

Unsere Maca wird von einer Genossenschaft lokaler Landwirte in der Provinz Carhuamayo von den „Meseta del Bombom“ (Bombom-Plateau) angebaut. Die Maca-Saat wird im September zu Beginn der Regenzeit in den frühen Morgenstunden ausgesät, um den starken Wind an den Berghängen zu vermeiden. Nach der Aussaat werden die Samen mit Hilfe von Ästen vergraben, oder Schafe werden ins Feld entlassen, um sie in den Boden zu treten. Die Maca-Pflanzen wachsen im Winter und können im Mai geerntet werden, wenn die Wurzeln einen Durchmesser von ca. 5 cm haben. Die Maca-Knollen werden mit einer kleinen Hacke (Cashu) ausgegraben, um Schäden zu vermeiden. Danach werden sie für 10-15 Tage in die Sonne gelegt, bis sie getrocknet sind.

Diese getrockneten Maca-Knollen sind bis zu sieben Jahre lagerfähig, aber die von uns stammenden Wurzeln werden schnell zu einem lokalen Verarbeitungsbetrieb transportiert, wo sie sorgfältig gewogen, gereinigt und die besten Knollen für die Verarbeitung ausgewählt werden. Diese Knollen werden gewaschen, desinfiziert und in 10 mm kleine Stücke geschnitten, bevor sie bei 45 °C vollständig entwässert werden.

Die trockene Maca-Knolle wird dann zu einem feinen Pulver gemahlen und auf Mikroben getestet, bevor sie verpackt und nach Großbritannien verschifft wird. Hier überprüfen wir nochmals die Qualität, bevor wir sie an unsere Distributoren verteilen.

 

Gesunde Eigenschaften

Maca hat einen hohen Mineralstoffgehalt, insbesondere Eisen, Kalium und Kalzium. Eisen trägt zur Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin, zum Sauerstofftransport im Körper und zum reibungslosen Funktionieren des Immunsystems bei. Kalium trägt zur normalen Funktion des Nervensystems, zur Muskelfunktion und zur Aufrechterhaltung des normalen Blutdrucks bei. Kalzium wiederum hilft bei der Erhaltung von Knochen und Zähnen, der Funktion des Nervensystems und der Muskelfunktion. Maca ist auch eine Zinkquelle, die zur Funktion verschiedener Prozesse wie Fruchtbarkeit und Fortpflanzung, Testosteron im Blut und zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beiträgt.

Maca wächst in einer Vielzahl von Farben, und Studien haben die Variation der Konzentrationen bestimmter Metaboliten in Bezug auf potenzielle fruchtbarkeitsfördernde Effekte zwischen den verschiedenen Farben der Maca-Wurzel untersucht.

Wir bieten auch rotes Maca-Pulver an, welches ausschließlich aus den roten Maca-Knollen hergestellt wird, die sorgfältig getrennt und von Hand aus jeder Ernte ausgewählt werden müssen. Rote Maca enthält die höchste Konzentration an Linolsäureverbindungen; essentielle Fettsäuren, die vom menschlichen Körper nicht gebildet werden können und über die Nahrung aufgenommen werden müssen. Sie können bei VehGro kein schwarzes Maca-Pulver kaufen, wohl aber rotes Maca.

Maca wird in Peru seit Jahrtausenden gegessen und sein Ruf und seine Beliebtheit sprechen für sich. Versuchen Sie, es zu Smoothies hinzuzufügen oder beim Backen zu verwenden, um die natürlichen Mineralien dieser "vergessenen Ernte der Inkas" zu nutzen.

 

  1. Maca Pulver Roh BIO
    Maca Pulver Roh BIO SKU: 40055-conf
    Ab 3,37 € inkl. MwSt: 3,61 €
    + -
  2. Maca Pulver BIO Premium 4 Root
    Maca Pulver BIO Premium 4 Root SKU: 43240-conf
    Bewertung:
    100%
    Ab 4,01 € inkl. MwSt: 4,29 €
    + -
  3. Maca Kapseln
    Maca (gelatiniert) Kapseln 500 mg BIO SKU: 56520-conf
    Bewertung:
    100%
    Ab 64,00 € inkl. MwSt: 68,48 €
    + -
  4. Maca Kapseln
    Nutrikraft - Maca Kapseln BIO 500 mg SKU: 56860-conf
    Bewertung:
    100%
    Ab 10,05 € inkl. MwSt: 10,75 €
    + -

19. Mai 2020
Copyright © 2022 Vehgro. Alle Rechte vorbehalten.